BLOCKHEIZKRAFTWERK (BHKW) - AUSLEGUNG

Mit dem Einsatz von KWK-Anlagen ist die Versorgung von Unternehmen mit Wärme und Kälte bei gleichzeitiger Produktion von Strom möglich. Entscheidend für die Rentabilität eines BHKW ist die erreichbare Zahl von Volllaststunden. BCC-ENERGIE simuliert den Betrieb eines BHKW oder einer Brennstoffzelle nach Ihren Anforderungen. Dabei werden Gebäude- und Wetterdaten ebenso berücksichtigt wie die Kombination der KWK-Anlage mit einer PV.

 

Die Auslegung der KWK-Anlage erfolgt auf Basis der DIN 18599-9 inklusive Bewertung von Spitzenlastkesseln und Pufferspeichern. (Bildquelle: EVEBI)

PHOTOVOLTAIKANLAGE & SPEICHERAUSLEGUNG (PV & AKKU)

Als Teil eines gesamtheitlichen Energiekonzeptes ermittelt BCC-ENERGIE die Auslegung von PV-Anlagen auf Basis Ihrer bestehenden Stromtarife und Lastgänge. Ziel ist ein hoher Autarkiegrad bei der Eigenversorgung. Berücksichtigung findet der Einsatz von Akku-Systemen zur Speicherung des PV-Stroms für die Nachtversorgung und die Einflussnahme auf die Senkung von Lastspitzen und Netzentgelten.

 

Die betriebswirtschaftliche Bewertung einer PV-Anlage sowie der technischen Anlagenkomponenten erfolgt auf Basis der EnEV 2014 /§5 und DIN 15316 / 4-6. (Bildquelle: EVEBI)

LÜFTUNGSTECHNIK DIN 1946-6

Das Erreichen eines KfW Effizienzhaus-Standards bei der Sanierung eines Gebäudes ist nur unter Einbeziehen eines modernen Lüftungskonzeptes erreichbar. BCC-ENERGIE erstellt im Rahmen der energetischen Fachplanung das Lüftungskonzept für Ihr Gebäude.

 

Die Bewertung der Lüftungsanlage erfolgt auf Basis der DIN 1946-6 sowie der DIN 18017-3 sowie unter Berücksichtigung der Gebäude- und Sanierungsanforderungen gem. EnEV 2016. Ein Ergebnisbericht über die Auslegung dient einem Planungsbüro als Arbeitsgrundlage. (Bildquelle: EVEBI)

Druckversion Druckversion | Sitemap
BCC-ENERGIE

BCC-ENERGIE UG

(haftungsbeschränkt)

Geschäftsführer: Dipl.-Ing. André Müller

 

BÜRO SCHKEUDITZ

Karlstr. 24a

04435 Schkeuditz

(: 034204 703 879

(: 0171 2666 729

info@bcc-energie.eu

 

BÜRO LEIPZIG

Georg-Schumann-Str. 294

04159 Leipzig

(: 0341 423 484 - 61

Energie Solar Holz Energieeffizienz Finanzen Sanieren Akku Photovoltaik Dämmen Wärme Heizen Steuern Anlagen Messen dena Energiemanagement Norm Kühlen  DIN EN 16247 Strom Isolieren  BHKW Gas LED Pelletheizung KfW BAFA  Beleuchtung Fördermittel System Hydraulik Effizienz Beratung ISO 50003 ISO 50006 ISO 50015 Kommunen EDL-G SpaEfV Wärmepumpe Mobilität Energiesteuer Spitzenlast Netzentgelt Energieeinkauf audit altersgerecht EnEV elektrofahrzeug Akku Lüftung Sanierung Energieaudit EnergieberaterContracting Windkraft Energiedienstleistungsgesetz ISO 50001