KREDITANSTALT FÜR WIEDERAUFBAU 

Die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) ist die weltweit größte nationale Förderbank sowie nach Bilanzsumme die drittgrößte Bank Deutschlands. Die KfW unterstützt energetische Investitionsvorhaben mit zinsgünstigen Darlehen, Tilgungszuschüssen und verlorenen Zuschüssen. BCC-ENERGIE ist als Energieeffizienz-Experte für folgende Programme zugelassen (ZNr 181010):

 

  • Energetische Fachplanung und Umsetzungsbegleitung für Wohngebäude
  • Energetische Fachplanung und Umsetzungsbegleitung für Nicht-wohngebäude
  • Abwärmekonzept für Programm 294 "Energieeffizienzprogramm Abwärme" 

Industrie und Unternehmen

Welche Förderung passt zu Ihnen?

Privatpersonen

Bestandsimmobilie: Welche Förderung passt zu Ihnen?

Neubau: Welche Förderung passt zu Ihnen?

Druckversion Druckversion | Sitemap
BCC-ENERGIE

BCC-ENERGIE UG

(haftungsbeschränkt)

Geschäftsführer: Dipl.-Ing. André Müller

 

BÜRO SCHKEUDITZ

Karlstr. 24a

04435 Schkeuditz

(: 034204 703 879

(: 0171 2666 729

info@bcc-energie.eu

 

BÜRO LEIPZIG

Ehrensteinstr. 34

04105 Leipzig

(: 0341 423 484 - 63

Energie Solar Holz Energieeffizienz Finanzen Sanieren Photovoltaik Dämmen Wärme Heizen Steuern Anlagen Messen dena Energiemanagement Norm Kühlen  DIN EN 16247 Strom Isolieren  BHKW Gas LED Pelletheizung KfW BAFA  Beleuchtung Fördermittel System Hydraulik Effizienz Beratung ISO 50003 ISO 50006 ISO 50015 Kommunen EDL-G SpaEfV Wärmepumpe Mobilität Energiesteuer Spitzenlast Netzentgelt Energieeinkauf audit altersgerecht EnEV Elektrofahrzeug Akku Lüftung Sanierung statistische Bewertung Energieaudit Energieberater Regressionsanalyse Contracting  Windkraft  Energiedienstleistungsgesetz ISO 50001 Solarthermie Abwärme Dampferzeugung Adsorbtionskälte Speicher